Freitag, Januar 29, 2016

Blogpause

Vielleicht liegt es an der Verkettung unglücklicher Umstände. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass andere Dinge in meinen Fokus gerückt sind - etwa berufliche Veränderungen, Änderungen der Interessen, etc.

Das Ergebnis bleibt dasselbe. Ich brauche eine Blogpause. Dringend. Ich habe den Spaß an diesem Blog verloren. Das hat verschiedene Gründe, die ich jedoch nicht weiter ausführen möchte. 

Vorerst werden deshalb keine neue Artikel online gehen.

Ich bitte um Euer Verständnis.

Eure Karin

1 Kommentar:

  1. Das ist zwar schade, ich kann das aber gut verstehen! Ab und zu braucht man einfach eine Pause. Trotzdem hoffe ich, dass du irgendwann zurückkommst :) Ich wünsche dir alles Gute!

    LG Katharina

    AntwortenLöschen